Sie befinden sich: Start


Mo 03. Juni 19, 19.30 - 21.00 Uhr: Solawi-Kreis

Ort: Bürgertreff im Rathaus. Informieren und Austauschen über Solawi-Nürtingen. Pfeil-iconSolawi Nürtingen.

Mo 03. Juni 19, 19.30 - 21.30 Uhr: "100 Sonnendächer für Nürtingen – vor Ort!"

Solarinfotreff Oberensingen-Hardt,
Ort: Bürgerhaus Krone, Wendlinger Str. 1, Nürtingen. Veranstalter: Stiftung ÖKOWATT Nürtingen.
Sie interessieren sich für eine Solaranlage, haben aber noch technische und wirtschaftliche Fragen. Dann sind Sie beim Solarinfotreff richtig! Ein Fachvortrag berichtet über die Möglichkeiten der Solarenergie. Tauschen Sie sich mit Oberensinger und Hardter Solaranlagenbesitzer aus und profitieren Sie von deren Erfahrungen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Pfeil-iconÖKOWATT Nürtingen.

Di 04. Juni 19, 19.30 Uhr: Nabu-Treff:Die Aufgaben des NABU

Treffpunkt: Vor der Friedenskirche in Reudern, Liebenäckerstraße; Veranstalter: Nabu Ortsgruppe Nürtingen
Bei einem Spaziergang durch Reudern hinaus in die Streuobstwiesen werden die Aktivitäten des NABU vorgestellt. Themen sind unter anderem die Schutzmaßnahmen für Schwalben, Fledermäuse, Insekten und den Steinkauz, naturnahe Gärten sowie geschützte Biotope. Die Teilnahme ist kostenlos.

Fr 14. Juni 19, 17 - 19 Uhr: „Repair Café“

Ort: Jugendwerkstatt in der Alten Seegrasspinnerei
Pfeil Repair Café Nürtingen

Mo 24. Juni 19, 18.30 Uhr: Luisa Neubauer - Eröffnungsrede Tübinger Menschenrechtswoche

Ort:Audimax, Neue Aula, Wilhelmstraße, Tübingen. Veranstalter: WeltEthos Institut Tübingen. Luisa Neubauer ist Klimaschutzaktivistin und deutsche Hauptinitiatorin der Bewegung "Fridays for Future"
auf-zu klappen auf - zu

Mi 26. Juni 19: Dokumentarfilm: Inklusion im irdischen Arbeitsleben: „Utopisches vom Himmelreich“

Filmvorführung und Filmgespräch mit Peter Ohlendorf, Regisseur,
Studentische Gruppe Studiengänge Künstlerische Therapien, ImmoPoint e.V. Ort: Campus Innenstadt, DI10 012, Sigmaringer Str. 25, Nürtingen; Veranstalter: HfWU

auf-zu klappen auf - zu

Fr 28. Juni 19, 17 - 19 Uhr: „Suppenküche - zukunftsfähiges Nürtingen“

Ort: Nebenraum Kulturkantine, Alte Seegrasspinnerei, Plochingerstr. 14; Veranstalter: Forum Zukunftsfähiges Nürtingen Bei diesen Treffen wird zunächst eine Suppe
auf-zu klappen auf - zu

So 30. Juni 19, „LandErleben“ Hofgut Tachenhausen

Ort: Hofgut Tachenhausen, 72644 Oberboihingen. Veranstalter: HfWU.
Alle zwei Jahre öffnet der Lehr- und Versuchsbetrieb Tachenhausen in Oberboihingen bei Nürtingen im Rahmen eines Hoffestes seine Tore für Landwirte, Familien, Studierende, Lehrende, Alumni und für die interessierte Öffentlichkeit. Die Veranstaltung dient der Präsentation der beiden Studiengänge Agrar- und Pferdewirtschaft, angewandter Forschungsprojekte sowie als Informationsveranstaltung rund um die Land- und Pferdewirtschaft.
Pfeil Mehr Infos...

Jeden Di von 15.00 - 18.00 Uhr: "Umsonstladen"

Ort: Villa Galgenberg, Galgenbergstraße 4, Nürtingen,
Veranstalter: Villa Galgenberg e.V. Nützliche, interessante und schöne Dinge zum Mitnehmen. Jetzt auch am Sa von 14.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

Buchtipps der Stadtbücherei

Der Mensch im globalen Ökosystem - Eine Einführung in die nachhaltige Entwicklung von P. L. Ibisch, H. Molitor, A. Conrad, H. Walk, V. Mihotovic, J. Geyer
"Wo steht der Mensch heute im globalen Ökosystem? Die Autoren haben Ansätze und Lösungen für ein nachhaltiges Handeln in der ganzen Breite unseres gesellschaftlichen Systems zusammengetragen und ein mögliches Konzept zu einer dauerhaft umweltgerechten Interaktion von Mensch und Natur erarbeitet."
und

Gesunder Garten durch Mischkultur - von Gertrud Franck, Brunhilde Bross-Burkhardt
„Alle Pflanzen leben voneinander und miteinander“ – aus dieser Erkenntnis hat Gertrud Franck über einige Jahrzehnte hinweg und mit viel Experimentierfreudigkeit einen Mischkulturplan entwickelt, der Wechselbeziehungen sowie die Verträglichkeiten der Gemüse- und Obstarten sowie Kräuter und Zierpflanzen untereinander berücksichtigt. Auch auf kleiner Fläche werden mit ihren Anbaumethoden gesunde, kräftige Pflanzen und hohe Ernteerträge möglich – eine ressourcen- und energiesparende Anbauweise, die ganz ohne Dünger oder Gifte auskommt.

EINE INITIATIVE VON

Stadt Nürtingen

Klimaschutzmanager der Stadt Nürtingen

Stiftung ÖKOWATT Nürtingen

Infos rund um das Thema Klima und Energie


AKTIV VOR ORT

Stadtwerke Nürtingen

Verbraucherinfos zu Strom und Energie...

BUND OG Nürtingen

Ortgruppe des BUND informiert über Naturschutz

Zukunftsfähiges Nürtingen

Ein Forum für Zukunft und Nachhaltigkeit in Nürtingen

Kirchen in Nürtingen

Grüner Gockel

SoLaWi

Solidarische Landwirtschaft in der Region Nürtingen

Hochschule HfWU Nürtingen

Klima- und Umweltforschung

Repair Café Nürtingen